AGB + Mietbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen

1. Geltungsbereich

Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, die der Kunde mit uns über den Online-Shop www.sherwood-bogensport.de abschließt. Hiermit wird der Einbeziehung von eigenen Bedingungen des Kunden widersprochen, es sei denn, es ist etwas anderes vereinbart.

2. Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages an dar. Nachdem Sie eine Bestellung bei uns aufgegeben haben, senden wir Ihnen eine E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse, in welcher wir Ihnen den Erhalt Ihrer Bestellung bei uns bestätigen und die deren Inhalt nochmals wiedergibt (Bestellbestätigung).

Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar. Sie soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist. Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir das bestellte Produkt an Sie versenden und/oder den Versand an Sie mit einer zweiten E-Mail (Versandbestätigung) bestätigen. Ungeachtet Ihres Widerrufsrechts können Sie Ihre Bestellung vor Zusendung der zugehörigen Versandbestätigung jederzeit kostenfrei stornieren.

3. Bestellvorgang

Bei der Bestellung über unseren Onlineshop umfasst der Bestellvorgang mehrere Schritte. Im ersten Schritt wählen Sie die von Ihnen gewünschten Waren aus. In einem zweiten Schritt geben Sie sodann Ihre Kundendaten einschließlich Rechnungsanschrift und ggf. abweichender Lieferanschrift ein. Im dritten Schritt wählen Sie die Art der Bezahlung. Im letzten Schritt haben Sie noch mal die Möglichkeit, sämtliche Angaben (z.B. bestellte Artikel, Name, Anschrift, Zahlungsweise) noch einmal zu überprüfen und ggf. zu korrigieren, bevor Sie Ihre Bestellung durch Klicken auf 'Bestellung absenden' an uns absenden.

4. Speicherung der Angaben Ihrer Bestellung

Den Vertragstext, also Ihre Angaben zum Bestellvorgang, speichern wir. Sie können diesen jedoch vor der Versendung Ihrer Bestellung an uns ausdrucken. Hierzu klicken Sie im letzten Schritt der Bestellung auf das Feld „Drucken”. Wir senden Ihnen aber auch eine Bestellbestätigung sowie eine Auftragsbestätigung mit allen Bestelldaten und unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse zu.

5. Preise, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf

Alle Preise sind Endpreise, sie enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Falls ein Produkt unseres Online-Shops mit einem unrichtigen Preis ausgezeichnet ist und der korrekte Preis höher ist als der Preis auf der Webseite, werden wir Sie vor Versand der Ware unter den von Ihnen angegebenen Kontaktdaten versuchen zu erreichen, damit wir Sie fragen können, ob Sie das Produkt zum korrekten (höheren) Preis kaufen oder die Bestellung stornieren wollen. Der Kaufvertrag kommt in diesem Fall durch Ihre Annahmeerklärung zustande. Falls der korrekte Preis eines Produkts niedriger sein sollte als der von uns ausgezeichnete Preis, werden wir den niedrigeren Betrag berechnen und Ihnen das Produkt zusenden.

Versandkostenpauschale

bis 31 kg 6,00 €

Versandkosten für Pakete mit folgenden Maßen:                                                                                           

bis 31 von 120 cm bis maximal 170 cm Länge oder ab 60 cm Breite 14,00 € 

Scheibenversand:    

Scheiben mit einem Gewicht über 31 kg und über 75 cm Breite werden mit DHL Frachtgut verschickt. Je nach Größe und Gewicht liegen die Frachtkosten zwischen 42,00 € und 200,00 €.

Soweit Sie von dem gesetzlichen Widerrufsrecht Gebrauch machen, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen.

6. Lieferbedingungen

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung an die vom Besteller angegebene Lieferadresse.

Sofern nicht beim Angebot ausdrücklich anders angegeben, wird die Ware innerhalb von 5 Werktagen in den Versand gegeben. Bei Lieferung auf Rechnung oder Zahlung per Lastschrift bringen wir die Ware, sofern nicht beim Angebot anders angegeben, innerhalb von 5 Werktagen nach Zustellung der Auftragsbestätigung in den Versand.

Sämtliche von uns getätigte Angaben zu Verfügbarkeit, Versand oder Zustellung eines Produktes sind lediglich voraussichtliche Angaben und ungefähre Richtwerte. Sie stellen keine verbindlichen bzw. garantierten Versand- oder Liefertermine dar, es sei denn dies ist bei den Versandoptionen des jeweiligen Produktes ausdrücklich als verbindlicher Termin bezeichnet.

7. Zahlung
Die Artikel werden gegen Vorkasse (Vorrauszahlung), oder per PayPal an geliefert. Bei Stammkunden erfolgt die Lieferung weiterhin auf Rechnung. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.

In Einzelfällen behalten wir uns vor, die Ware erst nach Zahlung auszuliefern.

Nach Eingang der Bestellung werden wir dies mit dem Kunden abstimmen.

8. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller Forderungen unser Eigentum.

9. Gewährleistung

Die Gewährleistung richtet sich nach den gesetzlichen Bestimmungen.

10. Datenschutz

Bei Anbahnung, Abschluss, Abwicklung und Rückabwicklung eines Kaufvertrages werden von uns Daten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet.

Wir versichern, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, dass wir dazu gesetzlich verpflichtet wären oder Sie vorher ausdrücklich eingewilligt haben. Soweit wir zur Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen Dienstleistungen Dritter in Anspruch nehmen, werden die Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes eingehalten. Die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei einer Bestellung oder per E-Mail mitteilen (z. B. Name, Kontaktdaten), werden nur zur Korrespondenz mit Ihnen und nur für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Wir geben Ihre Daten nur an das mit der Lieferung beauftragte Versandunternehmen weiter, soweit dies zur Lieferung der Waren notwendig ist. Zur Abwicklung von Zahlungen geben wir Ihre Zahlungsdaten an das mit der Zahlung beauftragte Kreditinstitut weiter. Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website mitgeteilt worden sind, werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie uns anvertraut wurden. Soweit handels- und steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen zu beachten sind, kann die Dauer der Speicherung bestimmter Daten bis zu 10 Jahre betragen.

Beim Besuch unseres Internetangebots werden die aktuell von Ihrem PC verwendete IP-Adresse, Datum und Uhrzeit, der Browsertyp und das Betriebssystem Ihres PC sowie die von Ihnen betrachteten Seiten protokolliert. Rückschlüsse auf personenbezogene Daten sind uns damit jedoch nicht möglich und auch nicht beabsichtigt.

Sollten Sie mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten nicht mehr einverstanden oder diese unrichtig geworden sein, werden wir auf eine entsprechende Weisung hin im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen die Löschung, Korrektur oder Sperrung Ihrer Daten veranlassen. Auf Wunsch erhalten Sie unentgeltlich Auskunft über alle personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, für Auskünfte, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten wenden Sie sich bitte an:

Sherwood Bogensport

Inhaber Axel Langweige

Sternstr. 10 a

44653 Herne

Telefon: 02325/794294

Telefax: 02325/796241

E-Mail: info@sherwood bogensport.de

 

11. Anwendbares Recht

Für sämtliche Rechtsgeschäfte oder andere rechtliche Beziehungen mit uns gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen Kauf beweglicher Waren.

12. Gerichtsstand

Im Geschäftsverkehr mit Kaufleuten und mit juristischen Personen des öffentlichen Rechts wird als Gerichtsstand für alle Rechtsstreitigkeiten über diese Geschäftsbedingungen und unter deren Geltung geschlossenen Einzelverträge Herne (Ort des Geschäftssitz von Sherwood Bogensport, (Inh. Axel Langweige) vereinbart.

Haftungsausschluss für fremde Links

Sherwood Bogensport (Inhaber Axel Langweige) verweist auf ihren Seiten mit Links zu anderen Seiten im Internet. Für alle diese Links gilt: Sherwood Bogensport (Inhaber Axel Langweige) erklärt ausdrücklich, dass er keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der verlinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten Dritter auf www.sherwood-bogensport.de und machen uns diese Inhalte nicht zu eigen. Diese Erklärung gilt für alle angezeigten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links führen.

 

Mietbedingungen bei Sherwood Bogensport

  1. Bögen und Zubehör können für mindestens einen Zeitraum von 6 Monaten gemietet werden. Der Mietvertrag verlängert sich jeweils um 6 Monate, wenn der Mieter nicht, nach Erhalt der neuen Rechnung (wird von uns automatisch zugeschickt), den Mietartikel innerhalb von 14 Tagen zurück gebracht oder geschickt hat. Wird der Mietvertrag nicht verlängert, ist der Mieter verpflichtet, auf seine Kosten, die gemieteten Artikel dem Vermieter wieder zur Verfügung zu stellen. Der Mietzins wird jeweils für 6 Monate im Voraus berechnet und ist stets ohne Abzug zu zahlen.
  2. Es werden maximal 2 Mietgebühren auf den Kaufpreis der Mietartikel, oder wahlweise bei Kauf gleich- oder hochwertiger Neu-Bögen, angerechnet (Kaufpreis siehe Mietvertrag). Der Kaufpreis des Neu-Bogens muss mindestens dem des Kaufpreises im Mietvertrag entsprechen. Gleiches gilt für Mietstabilisatoren oder Mietwurfarme.
  3. Eine Anrechnung des Mietzins auf anderes Zubehör ist nicht möglich.
  4. Wird der Mietartikel gekauft, werden die in dem Mietvertrag als gebraucht angekreuzten Artikel in neu getauscht.
  5. Bei Beschädigungen oder Verschmutzungen  des zurückgegebenen Mietartikels ist der Vermieter berechtigt, die Kosten der Reparatur sowie der Reinigung dem Mieter in Rechnung zu stellen.
  6. Wichtig! Eine Anschriften Änderung ist uns unverzüglich mitzuteilen. Im Falle einer Anschriftenermittlung  entstehen Ihnen zusätzliche Kosten in Höhe von 15,00 €.
  7. Bei Zahlungsverzug ist der Vermieter berechtigt, die Rückgabe der Mietartikel zu verlangen, ohne auf seine Ansprüche zu verzichten.
  8. Im Falle der Nicht Rücksendung des  Mietvertrags ist der Vermieter ebenfalls berechtigt, die Mietartikel ohne Verzicht auf seine Ansprüche zurück zu fordern.

Sherwood Bogensport,
Inh. Axel Langweige

Sternstr. 10 a
44653 Herne (Wanne-Eickel)

FON: 02325/794294                 
FAX: 02325/796241
E-Mail: info@sherwood-bogensport.de 
www.sherwood-bogensport.de